Stadtwerke Waldkirch GmbH: Netze
Netze > Gas > Netzzugang > Technische Mindestanforderung 

Technische Mindestanforderungen

Die Stadtwerke Waldkirch sind als Betreiber von Gasversorgungsnetzen nach § 19 und § 41c des Energiewirtschaftsgesetzes (EnWG) verpflichtet, für den Netzanschluss von LNG-Anlagen, dezentralen Erzeugungsanlagen und Speicheranlagen, von anderen Fernleitungs- oder Gasverteilernetzen und von Direktleitungen, technische Mindestanforderungen an die Auslegung und den Betrieb festzulegen und im Internet zu veröffentlichen. Dieser Pflicht kommen wir hiermit nach.

Für den Netzanschluss und die Nutzung Erdgasversorgungsnetzes der Stadtwerke Waldkirch gelten folgende technische Anschluss­bedingungen und Mindestanforderungen:

Technische Mindestanforderungen Netzanschluss an die Auslegung und den Betrieb von Netzanschlüssen
Technische Mindestanforderungen Biomethan für die Auslegung und den Betrieb dezentraler Anlagen zur Einspeisung von Biomethan
Freiburg Webdesign - Heusser Datendesign