Stadtwerke Waldkirch GmbH: Service
Dienstleistungen > Allgemeiner Service > Rechnungserklärung > Abrechnung - Strom 

Infoblock

Hier sind Ihre persönliche Kundennummer und die Rechnungsnummer angegeben. Jeder Kunde hat eine eigene Kundennummer, diese dient zur schnellen und eindeutigen Zuordnung von jedem Kunden zu seinen persönlichen Kundendaten. Jede Rechnung trägt eine eigene Rechnungsnummer. Bitte geben Sie diese bei Rückfragen zu Ihrer entsprechenden Rechnung an, damit wir wissen, über welche Rechnung Sie mit uns sprechen möchten. Anhand der Nummer können wir uns im System die Rechnung aufrufen und Ihre Fragen schnell beantworten.

Verbrauchsstelle

Verbrauchsstelle ist der Ort an dem der Strom verbraucht wird und sich die Messeinrichtung befindet.

Abrechnungszeitraum

Hier finden Sie den in der Rechnung berücksichtigten Verbrauchszeitraum.

Kurzblock Abrechnungsdaten

In diesem Bereich werden Grund- und Arbeitspreise der einzelnen Zeitabschnitte als Gesamtnettobetrag, sowie die Mehrwertsteuer und der daraus resultierende Gesamtbruttobetrag ausgewiesen. Gleichzeitig ziehen wir Ihre bereits geleisteten Abschlagszahlungen ab. Bei dem Rechnungsbetrag kann es sich entweder um eine Gutschrift oder eine Nachforderung handeln.

Kontoangaben

Wenn Sie uns eine entsprechende Vollmacht erteilt haben, überweisen wir ein Guthaben auf Ihr Konto bzw. buchen eine Nachforderung ab.

Abschläge

In diesem Feld sind die zukünftigen Abschläge, die anteilig auf den zu erwartenden Jahresverbrauch gezahlt werden, dargestellt. Diese werden anhand des abgerechneten Verbrauchs und der jeweils gültigen Preise ermittelt. Die aufgeführten Fälligkeiten geben an, zu welchem Zeitpunkt die Abschläge eingezahlt werden müssen bzw. im Falle der Erteilung der Einzugsermächtigung abgebucht werden.

Abschläge

In diesem Feld sind die zukünftigen Abschläge, die anteilig auf den zu erwartenden Jahresverbrauch gezahlt werden, dargestellt. Diese werden anhand des abgerechneten Verbrauchs und der jeweils gültigen Preise ermittelt. Die aufgeführten Fälligkeiten geben an, zu welchem Zeitpunkt die Abschläge eingezahlt werden müssen bzw. im Falle der Erteilung der Einzugsermächtigung abgebucht werden.

Detailinfo Strom

Hier finden Sie Ihre Zählernummer, alte und neue Zählerstände sowie den Verbrauch im abgerechneten Zeitraum. Sollten Sie uns keinen Zählerstand mitgeteilt haben, wird Ihr Verbrauch geschätzt (maschinelle Schätzung). Der Abrechnungszeitraum ist oft in mehrere Zeiträume aufgesplittet z.B. bei Zählerwechsel, Tarifwechsel, Preisanpassung oder Ablesung.Hier steht auch, für welches Produkt Sie sich entschieden haben.
Die Gesamtkosten, die sich aus dem jeweiligen Verbrauch ergeben, setzen sich aus verschiedenen Einzelpositionen zusammen. Diese finden Sie hier einzeln als Nettobeträge aufgelistet.

§19 StromNEV-Umlage: Umlage zur Finanzierung individueller Netzentgelte stromintensiver Unternehmen.
Wirkarbeit HT: Dies ist das Entgelt für den an Sie gelieferten Strom (elektrische Energie).
Kraft-Wärme-Kopplung-Umlage: Diese Umlage ist gesetzlich festgelegt und dient der Förderung der Stromerzeugung aus Anlagen mit Kraft-Wärme-Kopplung.
Erneuerbare Energien-Umlage: Diese Umlage ist gesetzlich festgelegt und dient der Förderung der Energieerzeugung aus erneuerbaren Energien.
Stromsteuer: Auch Ökosteuer genannt. Sie ist gesetzlich geregelt.
Grundpreis: Der Grundpreis ist neben dem Arbeitspreis die zweite Komponente einer Verbrauchsabrechnung. Er deckt feste Kosten ab u.a. für die Vorhaltung der Leistung, die Abrechnung, die Ablesung und die Wartung.
Ebenso finden Sie die in Summe zu entrichtende Mehrwertsteuer (gesetzlich festgelegt) und abschließend den Gesamt-Bruttobetrag.

Netzkosten

Hier informieren die Stadtwerke Waldkirch über die einzelnen Preisbestandteile für die Nutzung des Stromnetzes. Diese Beträge stellt uns der Netzbetreiber für die Stromlieferung in Rechnung.

Vorjahresverbrauch

Hier nennen wir Ihnen Ihren Stromverbrauch (in kWh) aus der vorherigen Jahresabrechnung, damit Sie diesen mit dem aktuellen Verbrauch vergleichen können.

Grafische Verbrauchsdarstellung

Um für mehr Transparenz und Verständlichkeit der Verbrauchsinformationen zu sorgen, ist nun Ihr Jahresverbrauch im bundesweiten Vergleich grafisch dargestellt und soll, so ist es die Absicht des Gesetzgebers, Anreize für einen bewussten Umgang mit den Ressourcen schaffen.

Gesetzliche Informationspflichten

In diesem Teil der Rechnung werden gesetzliche Informationen veröffentlicht. Diese umfassen das Thema Energieeffizienz, Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung, Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas sowie die Schlichtungsstelle zur Beilegung von Streitigkeiten.

Gesetzliche Informationspflichten

In diesem Teil der Rechnung werden gesetzliche Informationen veröffentlicht. Diese umfassen das Thema Energieeffizienz, Fragen oder Beschwerden im Zusammenhang mit Ihrer Energielieferung, Verbraucherservice der Bundesnetzagentur für den Bereich Elektrizität und Gas sowie die Schlichtungsstelle zur Beilegung von Streitigkeiten.

Stromkennzeichnung

Hier finden Sie den Strommix von den Stadtwerken Waldkirch. D.h. hier sehen Sie die prozentuale Aufteilung der Energieträger, aus denen der Strom erzeugt wird, den die Stadtwerke Waldkirch GmbH an ihre Kunden verkauft.
Freiburg Webdesign - Heusser Datendesign